Easy-Link.de

Mit einem Blog Geld verdienen

 

Viele haben das Bloggen für sich entdeckt und ein nicht unwesentlicher Teil dieser Blogger möchte sich nicht nur um der Sache Willen äußern, sondern am liebsten für ihre Artikel bezahlt werden oder sogar einen Teil ihres Lebensunterhalts damit bestreiten. Allerdings ist das gar nicht so einfach. 

Vermarktungsmöglichkeiten für Blogs

Wer ein Blog betreibt, hat mehrere mehr oder weniger effektive Möglichkeiten der Monetarisierung. Eine Möglichkeit, die beinahe jeder nutzen kann, ist das Einfügen von Werbebannern oder Affiliate Links. Allerdings hat sie einen gehörigen Haken: Damit hierüber wirklich nennenswerte Einnahmen generiert werden, benötigt der Blog bereits eine große Leserschaft – und genau daran hapert es bei den meisten Bloggern. Die gleiche Problematik besteht mit Programmen wie Google Adsense. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, bezahlte Rezensionen zu schreiben. Doch die Bezahlung ist hier meist eher mau und die Aufträge dünn gesät.

Eine sehr gute und erfolgversprechende Art der Monetarisierung ist der Backlink Verkauf. Dabei werden Werbetreibende auf den Blog aufmerksam, buchen dort einen Link und bezahlen im Gegenzug eine monatliche Miete. Für den Blogger hat dies den Vorteil, dass regelmäßige Einnahmen erzeugt werden, auf die er sich relativ gut verlassen kann.
 

Links verkaufen mit Easy-Link

Einzelne Partner zu finden, die in einem Blog einen Link kaufen wollen, ist nicht so einfach, wie man sich das vielleicht vorstellt. Deshalb ist Easy-Linkhierfür eine gute Adresse: Auf dem Textlinkmarktplatz können Blogger ihre Angebote einstellen. Interessierte Linkkäufer können bequem durch das Angebot stöbern und passende Buchungen vornehmen und platzieren. Der Aufwand hält sich dabei für beide Seiten in Grenzen, da die gesamte Abwicklung durch Easy-Link vorgenommen wird.